RSS-Feed
Wissensdatenbank : Limited Allgemein
Nein. Es können zudem auch juristische Personen als Gesellschafter eingesetzt werden. Dir Direktor muss eine natürliche Person sein.
Die einzigsten festen Kosten, die Sie jährlich haben, ist die Erhaltung Ihrer Gründungsadresse, des sogenannten "Registered Office". Alle anderen Services und Leistungen sind frei wählbar. Empfehlenswert ist das Compliance Servicepaket, d...
Eine Limited, deren Haupttätigkeitsfeld in Deutschland oder Österreich liegt, unterliegt deutschem bzw. österreichischem Steuerrecht. Man kommt also nicht in den Genuss des englischen Steuerrechts. Da die Limited eine Kapitalgesellschaft...
Ja, ist sie. Die Ltd. ist grundsätzlich in jedem EU-Mitgliedsland voll rechts- und geschäftsfähig. Mit der Entscheidung des Europäischen Gerichtshofes am 5.11.02 (Centros Urteil) nahm alles seinen Lauf. Dort wurde entschieden, dass d...
Ja. Eine Änderung des Namens ist jederzeit gegen eine geringe Gebühr des englischen Firmenregisters (Companies House) möglich.
Eine Löschung der Limted von Amts wegen kann erfolgen, wenn nach einem Zeitraum von drei oder mehr Monaten kein Director ernannt wurde oder wenn die Accounts oder der Annual Return nach drei oder mehr Monaten nach Fälligkeit nicht beim Compani...
Die Limited Company ist eine Gesellschaftsform in Großbritannien, die strukturell mit der Aktiengesellschaft vergleichbar ist. Sie ist in Großbritannien auch für kleinere Unternehmen die gebräuchlichste Form der Kapitalgesellschaft...
siehe Leistungen und Preise
Es gibt bei der Limited keine Einschränkungen bzgl. der Branche. Die geltenden gewerberechtlichen Vorschriften müssen allerdings erfüllt werden, insbesondere bei reglementierten Gewerben.
Die Gründung in England selbst dauert nur wenige Stunden. Die anschließende Legalisierung und Übersetzung der Gesellschaftsunterlagen inklusive Postweg dauert in der Regel 10 Tage.
Im Downloadbereich finden Sie einen Musterbriefbogen zum kostenlosen Download.
Unabhängig davon, wo die englische Gesellschaft ihren Verwaltungssitz hat, ist sie in Großbritannien unbeschränkt steuerpflichtig, da sich dort ihr Registersitz (Registered Office) befindet. Befindet sich der Ort der Geschäftsleitung ...
Help Desk von Insolution